Irland - Reisen in Irland / Die irische Küche

Irland - Reisen und Essen in Irland

Irland: Irland ist nicht nur "Die grüne Insel", sie ist auch die Insel der Sagen und Mythen. Feen und Leprechauns, eine Art freche Heinzelmännchen, das sogenannte "kleine Volk" treiben heute noch ihr Unwesen. Der Ring of Kerry, eine wunderschöne Panoramastraße entlang der Südwestküste Irlands, zeigt Naturschönheiten und alte Historie wie Ogamsteine gleichermaßen. Wer es geruhsam mag, macht Hausboot-Urlaub auf dem River Shannon, einem der schönsten Flüsse in Europa. Dublin ist die Heimat des Guinness-Biers, der Muschelverkäuferin Molly Malone und des Book of Kells. In Belfast in Nordirland wurde einst die Titanic erbaut. Der Süden Irlands wirbt mit zahlreichen Wellnessoasen, sonnigen Stränden, romantischen Fischerdörfern und erstklassigen Pferdezüchtern. Ein Urlaub in Irland beginnt am besten mit einem umfangreichen irischen Frühstück, setzt sich fort mit dem traditionellen Irish Stew zu Mittag und endet am Abend in einem irischen Pub bei Guiness, Whiskey oder Irish Coffee.

Aus der kleinen Hafenstadt Cobh wanderten einst zu Zeiten der großen Hungersnot "great famine" über 2,5 Millionen Iren aus nach Amerika und Kanada. Vor dem Cobh Heritage Center steht auch das Denkmal von Annie Moore und ihren beiden Brüdern, den ersten Einwanderern auf Ellis Island in New York.



Das Unesco Weltkulturerbe Giant's Causeway, der Damm des Riesen an der irischen Nordküste ist ein Beispiel für eine der vielen Legenden und Mythen. Es heißt, dass der Riese Finn MacCool diese bizarre Ansammlung von Basaltsäulen errichtet haben soll, um so zu seinem Rivalen in Schottland zu gelangen. Vermutlich sind diese Steinformationen vulkanischen Ursprungs und bei der Abkühlung der Lava entstanden.

Die Aran-Inseln vor der irischen Westküste wirken beschaulich und "wie aus der Welt gefallen". Berühmt wurden sie durch ihre Aran-Sweater, handgestrickte Pullover.

Irische Musik ist weltberühmt. Dazu haben die Tanzshow "Riverdance" mit irischem Steptanz beigetragen und die keltische Harfe. Sie ist eines der ältesten Musikinstrumente der Welt und neben dem grünen Kleeblatt das Symbol der Iren.

Irland kulinarisch:

Wer sich mit Irlands Esskultur befasst, denkt zunächst vermutlich an Kartoffeln, so wie man bei Italien gleich an Nudeln denkt. Doch irische Küche hat ungleich mehr zu bieten. Die Qualität der Zutaten ist erstklassig, die Zubereitung meistens recht schnörkellos und einfach.

Ein traditionelles irisches Frühstück ist üppig und langanhaltend sättigend. Der Haferflockenbrei darf dabei nicht fehlen. Dazu werden geröstete Speckscheiben gereicht, gegrillte Tomaten, Frühstückswürste, gegrillte Scheiben von Blut- und Leberwurst sowie Brot und Kartoffelkuchen. In Ulster, in Nordirland wird diese Mischung noch zusätzlich komplettiert mit gebratenen Champignons und in Speckfett gebratenem Sodabrot, dem Griddle Bread.

Kartoffeln gehören natürlich mit auf den Speiseplan. Es gibt zahlreiche traditionelle Varianten wie Kartoffelpfannkuchen, Kartoffelbrötchen oder Colcannon, ein Kartoffel-Kohl-Püree.

Brot ist ebenfalls ein wichtiger Bestandteil einer irischen Mahlzeit. Typisch ist das Soda-Brot oder Haferkekse, die vorzüglich schmecken zu einem Stück Irish Cheddar Käse.

Weitere Informationen folgen, zum Beispiel über die Klosterküche in Kylemore Abbey...

Reise-Informationen über Irland

Steckbrief

  • Dublin
  • Englisch, irisch
  • Euro
  • Eine Stunde zurück zu Deutschland

Künftig werden Sie an dieser Stelle noch die folgenden Informationen zu Irland vorfinden:

  • Sehenswürdigkeiten
  • Persönliche Reiseberichte
  • Andere Länder, andere Sitten, Do's und Don'ts in Irland
  • Spezialthemen zu unterschiedlichen landestypischen Themen wie etwa "Die keltische Harfe" oder das Kleeblatt, DAS Symbol für Irland
  • Wissenswertes und Interessantes rund um die Küchenkultur und Küchengeschichte Irlands
  • Typische Zutaten in der irischen Küche
  • Spezialitäten der irischen Küche
  • Rezepte von interessanten irischen Gerichten

FAZIT:

Irland ist TEXT TEXT



Länderliste

Ägypten, Afghanistan, Albanien, Algerien, Andorra, Angola, Antarktis, Antigua und Barbuda, Äquatorialguinea, Argentinien, Armenien, Aserbaidschan, Äthiopien, Australien

Bahamas, Bahrain, Bangladesch, Barbados, Belgien, Belize, Benin, Bhutan, Bolivien, Bosnien Herzegowina, Botswana, Brasilien, Brunei, Bulgarien, Burkina Faso, Burundi

Chile, China, Costa Rica, Cote d' Ivoire

Dänemark, Deutschland, Dominica, Dominikanische Republik, Dschibuti

Ecuador, El Salvador, Eritrea, Estland

Fidschi, Finnland, Frankreich

Gabun, Gambia, Georgien, Ghana, Grenada, Griechenland, Grönland, Grossbritannien, Guatemala, Guinea Bissau, Guinea, Guyana

Haiti, Honduras

Indien, Indonesien, Irak, Iran, Irland, Island, Israel, Italien

Jamaika, Japan, Jemen, Jordanien,

Kambodscha, Kamerun, Kanada, Kap Verde, Kasachstan, Katar, Kenia, Kirgisistan, Kiribati, Kolumbien, Komoren, Kongo Republik, Kongo_Demokratische Republik, Korea, Nord, Korea, Süd, Kroatien, Kuba, Kuwait

Laos, Lesotho, Lettland, Libanon, Liberia, Libyen, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg

Madagaskar, Malawi, Malaysia, Malediven, Mali, Malta, Marokko, Marshallinseln, Mauretanien, Mauritius, Mazedonien, Mexiko, Mikronesien, Moldawien, Monaco, Mongolei, Montenegro, Mosambik, Myanmar

Namibia, Nauru, Nepal, Neuseeland, Nicaragua, Niederlande, Niger, Nigeria, Norwegen

Oesterreich, Oman, Osttimor

Pakistan, Palau, Panama, Papua Neuguinea, Paraguay, Peru, Philippinen, Polen, Portugal

Ruanda, Rumänien, Russland

Saint Lucia, Saint Vincent u. d. Grenadinen, Sambia, Samoa, San Marino, Sao Tomé und Principe, Saudi Arabien, Schottland, Schweden, Schweiz, Senegal, Serbien, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Singapur, Slowakei, Slowenien, Solomonen, Somalia, Spanien, Sri Lanka, St. Kitts und Newis, Südafrika, Sudan, Surinam, Swasiland, Syrien

Tadschikistan, Taiwan, Tansania, Thailand, Togo, Tonga, Trinidad und Tobago, Tschad, Tschechien, Tuerkei, Tunesien, Turkmenistan, Tuvalu

Uganda, Ukraine, Ungarn, Uruguay, USA, Usbekistan

Vanuatu, Vatikanstadt, Venezuela, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam

Weissrussland

Zentralafrikanische Republik, Zypern


Zum Seitenanfang



fernwehculinarium.de © 2013